Brand  eines landwirtschaftlichen Anwesens in Kühnring

 

Am Mittwoch den 23.3.2022 wurde die FF Mold um 2:10 Uhr zu einem Brandeinsatz der Stufe B3 in Kühnring alarmiert. Wir rückten um 2:15 Uhr mit 3 Fahrzeugen und 10 Mann aus. Beim Eintreffen in Kühnring wurden wir von der Einsatzleitung am Hintausweg an der Südseite des Gebäudes, gemeinsam mit anderen Feuerwehren, zum Löschen der Reste des Schuppens eingeteilt. Wir arbeiteten gemeinsam mit anderen Feuerwehren, vom TLF aus, mit einem C Rohr und schweren Atemschutz und wurden von weiteren TLF's mit Löschwaser versorgt.

 

 BE 2022 03 23 1

Foto: GS

 

In weiterer Folge wurde unser TLF noch für den Wassertransport eingesetzt. Um 4:35 Uhr konnten wir nach Rücksprache mit der lokalen der Einsatzleitung unseren Einsatz beenden und wieder ins FF Haus einrücken.