Verkehrsunfall am 18.2.2022 auf der LB2 Nähe Maria Dreieichen

 

Am Freitag den 18. Februar 2022 wurde um 9:08 Uhr die FF Mold zu einer Fahgrzeugbergung auf der LB 2 alarmiert. Wir rückten mit 3 Fahrzeugen, der Abschleppachse und 10 Mann zum Einsatz aus.

Beim Eintreffen an der Unnfallstelle fanden wir einen stark beschädigten Wagen am Damm des Rückhaltebeckens vor. Lenker und Beifahrer waren nicht mehr im Fahrzeug.

 

VU 2022 02 18 an2 1

Foto: AN

 

Die Unfallstelle wurde abgesichert, der Brandschutz aufgebaut der Verkehr geregelt und die Straße, sowie das angrenzende Feld und der Damm wurden von Fahrzeugteilen gereinigt.

 

VU 2022 02 189 sh1 1

Foto: JS

 

Nachdem für die Bergung ein Kran notwendig war wurde für den Abtransport Last Horn nachalarmiert. Das Fahrzueg wurde dann von diesem zum Abstellplatz in Mold gebracht.

 

VU 2022 02 18 an1 1

Foto: AN

 

Um 10:00 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Geräte sowie die Fahrzeuge versorgen.